Kosten

340 Euro pro Teilnehmer
Anzahl der Kursteilnehmer: 8 - 10

Wir bieten Interessierten ohne Pferd die Möglichkeit, den Kurs als Zuschauer zu begleiten. Die Anzahl der Zuschauerplätze ist begrenzt.

Konditionen

30% des Kursbeitrags müssen innerhalb von 14 Tagen nach Anmeldung überwiesen werden. Mit Eingang des Geldes ist die Anmeldung abgeschlossen und bestätigt. Die restlichen 70% müssen bis sechs Wochen vor Kurstermin eingegangen sein. Zuschauer überweisen bitte innerhalb von 14 Tagen nach Anmeldung.

19. - 20.05.2019 | Anmeldung

Stornierung

Stornierung bis einschließlich 16.03.2020: kostenlos.
Stornierung 17.03.2020 bis einschließlich 19.04.2020: 50 % der Teilnahmegebühr.
Stornierung ab 20.04.2020: 100 % der Teilnahmegebühr
Ein Ersatzteilnehmer kann jederzeit gestellt werden.

Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Natascha Oertel
natascha@western-reiten.org

Christian Nink
christian@western-reiten.org
030-6 09 86 67 52

Reitkurs mit|Alfonso Aguilar|19. - 20. Mai 2020

Veranstaltungsort: Devils Creek Ranch (Nauen / Berlin)

Karte

Alfonso ist sicher einer der Pioniere des Horsemanships, der die Grundlagen der Ethology (Verhaltensforschung bei Tieren) in seiner täglichen Arbeit mit den Pferden anzuwenden weiß.

Er mag es mit Pferden bescheiden und ruhig zu arbeiten und er erklärt und lehrt in derselben Art und Weise grundlegendes Wissen in Theorie und Praxis bis ins Detail.

Der Kursinhalt wird den Pferden und Teilnehmern je nach Bedarf und Wünschen angepasst. Reitstil, Ausbildungsstand und Können des Einzelnen sind nicht wichtig. Die Fertigkeiten die gelehrt werden, können auf die verschiedenen Reitweisen (Western, Dressur, Freitzeitreiter, Gangreiten, Springen, …) angewandt werden.

Alfonso erschafft ein Umfeld, welches den Pferden erlaubt, ihr eigenes Wesen zu zeigen. Sein Ziel ist es eine vertrauensvolle Partnerschaft zwischen Mensch und Pferd zu schaffen und jedem Teilnehmer das richtige Handwerkszeug mitzugeben, damit er auch zuhause alleine weiter arbeiten kann und Fortschritte macht.

Auch für den Zuschauer bringen seine Kurse was, da diese beobachten können, wie verschiedene Methoden mit verschiedenen Pferden und verschiedener Herangehensweise ein Ziel erreichen.

Alfonsos Motto für Kurse lautet: „Vor allem Spaß haben – so wirst du gleichzeitig auch was lernen“.

Alfonso ist nicht nur für seine praktischen Kurse weltweit bekannt; er ist auch ein willkommener Gastreferat an Universitäten wie Davis in Kalifornien, Texas A & M, UNAM in Mexiko und Göttingen in Deutschland.

Einige seiner Themen sind: das Verhalten von Pferden, der korrekte Umgang mit Pferden, Einführung in das Reiten mit dem Bosal, wie wirken verschiedene Gebisse etc.

Ebenso ist Alfonso häufig auf Messen wie der Equitana in Essen, der Bea in Bern, der Internationalen Pferdemesse in Leon, der Americana in Augsburg und der Hansepferd in Hamburg zu sehen.

Mehr über Alfonso Aguilar unter www.aguilarnaturalconcepts.com

Die teilnehmenden Pferde können für den Kurs auf der Devils Creek Ranch eingestellt werden. Kosten pro Tag 20€. Teilnehmer nehmen bitte direkt mit der Devils Creek Ranch Kontakt auf.

19. - 20. Mai 2020 | Anmeldung