Reitkurs mit

Zsolt Varga

18.06. - 19.06.2022

03.09. - 04.09.2022

Veranstaltungsort: 16833 Fehrbellin (Berlin)

Karte

 

Zsolt kommt ursprünglich aus Ungarn, wo seine Familie eine Western-Ranch betreibt. Von klein auf ist er ein leidenschaftlicher Reiter und Pferdemensch. Angetrieben von dem Wunsch, die hohe Schule der Reitkunst zu erlernen, besuchte Zsolt Reitkurse von Jeff Sanders, wo er den Old California Reitstil lernte. Darüber hinaus hat Zsolt einige Zeit auf der Spanish Ranch in Nevada gearbeitet, um die stressfreie Arbeit am Rind und mit dem Lasso in der Praxis zu lernen und zu verfeinern.

Nach der Rückkehr nach Europa ging Zsolt an die Hofreitschule Bückeburg, wo er drei Jahre als Bereiter gearbeitet hat und vom Hofreitmeister Wolfgang Krischke in der hohen Kunst des Reitens unterrichtet wurde. Wolfgang bezeichnet Zsolt als ein Ausnahmetalent.

Zsolts Hauptaugenmerk liegt sowohl auf der altkalifornischen Reitweise als auch auf der klassisch traditionellen Dressur. Die meisten seiner Pferde werden in der Hackamore (Bosal+Mecate) geritten.

Mit seiner ruhigen Art vermittelt Zsolt dem Reiter, wie er zu Harmonie mit seinem Pferd gelangt. Dabei ist es für ihn unerheblich, in welcher Reitweise oder mit welcher Zäumung Reiter und Pferd unterwegs sind.

Für 2022 haben wir ihn gleich zweimal zu uns eingeladen, da wir von seiner Reitkunst und seiner ruhigen, freundlichen Art des Unterrichtens begeistert sind.

Die teilnehmenden Pferde können für den Kurs bei uns eingestellt werden.
Kosten pro Tag 5€.

18. - 19.06.2022 | Anmeldung

03. - 04.09.2022 | Anmeldung